Logo des Kunsthaus KAT18 in Köln

Messe

GERADEAUS, HINTEN DURCH UND DANN LINKS!

ART.FAIR 2015 / STAND DER FREIEN KUNSTRÄUME
24.09. – 27.09.2015  

Eröffnung: 23.09.2015 

Erstmalig präsentieren sich die Freien Kunsträume ab dem 23.9.2015 mit einem gemeinsamen Stand von 100qm Fläche auf der Kunstmesse ART.FAIR 2015. 

Bei der diesjährigen Premiere präsentieren 11 Künstler*Innen ihre Arbeit:
Yvonne Klasen
Julia Gruner
Lukas Pusch
Selma Gültoprak
Marat Beltser
Theodor Boscher
<link internal-link internal link in current>Nicole Baginski (KUNSTHAUS KAT18)
Maximilian Erbacher
Gudrun Barenbrock
Sebastian Freytag
Jessica Twitchell.

Vorgeschlagen wurden die Künstler*Innen von folgenden Kunsträumen:
10qm
Büro für Brauchbarkeit
CAT Cologne
Fuhrwerkswaage
Gold + Beton
Kjubh
KUNSTHAUS KAT 18
MOFF
Neues Kunstforum
TYSON
VITRINEN.     

Für die Präsentation der Werke sind die OPEKTA ATELIERS, vertreten von Tobias Becker und Pascal Fendrich, verantwortlich. Die Begleitpublikation wurde von Stefanie Klingemann in Zusammenarbeit mit der Grafikerin Lisa Pommerenke erarbeitet. Das Kulturamt der Stadt Köln ist mit der Referentin für Bildende Kunst, Nadine Müseler, beratend tätig gewesen. 

Das Kulturamt der Stadt Köln unterstützt die Initiative und den Stand der freien Szene sowie die damit verbundene Sichtbarkeit der freien Kunstszene und Künstlerförderung.

Freie Kunsträume Köln: <link mail window for sending>www.freiekunstraeume.koeln
kontakt@freiekunstraeume.koeln 

Messe: ART.FAIR 2015 // Koelnmesse, Halle 1 und 2
Messeplatz 1
50679 Köln Deutz

Haupteingang über Halle 2.1

www.art-fair.de/artfair

Öffnungszeiten Art.Fair 2015:


24.9.: 14-22 Uhr // 25. + 26.9. 12-20 Uhr //
27.9.: 11-19 Uhr