Logo des Kunsthaus KAT18 in Köln
Einzelansicht

Ausstellung

Wunder

Sandro Abächerli, Anouk Born, Danielle Gasser, Tanja Geiss, Atalay Gören, Susanne Kümpel, Bärbel Lange, Gabrielle Lièvre, Andreas Maus, Janine Müller, Kerstin Recker, Daniel Scislowski, Tobias Steiner,  Anna Speranza, Horst Theisen,  Roland Ungerer, David Vogelsanger

Eröffnung: Freitag, 07.September 2018 um 19 Uhr
Einführung Martin Stankowski

Dauer: 07. September bis 10. November 2018 / Di.-Sa. 11-18 Uhr

KAT18 GALERIE, KÖLN

Die Ausstellung WUNDER bringt keramische Arbeiten von Kreativwerkstatt Bürgerspital Basel und Kunsthaus KAT18 in einer Installation zusammen. Themen sind die Vielfalt der Schöpfung, Wunder der Technik und Übersinnliches.
Die Basler Künstler*innen zeigen Kleinplastiken. Darunter sind Vögel, auch Donald Duck, die berühmteste Ente der Welt. Die Künstler*innen aus Köln berichten von eigenen Erfahrungen. Diese handeln beispielsweise von einem Wunderkind oder von schützenden Engeln, die eine epilepsiekranke Atelierkünstlerin aus großer Gefahr retten können.
WUNDER lädt dazu ein, der Vielfältigkeit dieser Welt immer wieder neu zu begegnen.
Eine Zusammenarbeit von Kreativwerkstatt Bürgerspital Basel und Kunsthaus KAT18

Wir feiern 25 Jahre Allerhand Kunst und 10 Jahre KUBiST e.V. 
Veranstaltungen zur Jubiläumsausstellung finden Sie auf der Website.
Oder abonnieren Sie den Newsletter.


Mit freundlicher Unterstützung von KUBiST e.V.
Gefördert von Aktion Mensch