Logo des Kunsthaus KAT18 in Köln

BUKET SANATI

Geboren 1992 in Köln

Lebt in Köln und arbeitet seit 2015 bei Kunsthaus KAT18

 

Buket Sanatis Bilder-Kosmos folgt einem tiefgründigem Ordnungsprinzip. Was die Künstlerin auf zeitlicher Ebene in der exakten Wiedergabe von Daten und Terminen verarbeitet, bildet sich in ihrer Kunst, auf der räumlichen Ebene, in den klaren Konturen ab, welche die einfarbig und doch so lebendig strukturierten Flächen exakt voneinander abtrennen wie Ländergrenzen. „Wenn ich so feste male, dann habe ich richtig Kraft“ (Buket Sanati). In diesem Sinne ist der Entstehungsprozess eine Synthese aus Kraft, Konzentration und nie enden wollender Kontinuität. Thematisch scheint alles miteinander verbunden zu sein: Sportler mit Heiligen; Porträts aus vielen Zeiten und Ländern; starke Frauen wie Roxelane, Frida Kahlo und Tattoo-Vorlagen von Pin-Up Girls. Dabei bilden die Blumen vielleicht das Zentrum des Bilder- Kosmos, zu dem die Künstlerin immer wieder zurückkehrt. Der türkische Name Buket bedeutet Blumenstrauß.