Logo des Kunsthaus KAT18 in Köln
Die Prillwitzer Idole

PRILLWITZER IDOLE / ECHTE BESCHÜTZER UND FALSCHE HEILIGE

Ausstellung mit Arbeiten von Daniel Spoerri und Künstlerinnen und Künstlern der Kreativen Werkstatt Allerhand.

Der international bekannte Künstler Daniel Spoerri beschäftigt sich seit 2005 mit den so genannten Prillwitzer Idolen, einer Serie gefälschter altslawischer Götterfiguren. Hierzu gestaltete er großformatige, furchterregende Bronzen und Collagen. "Kunst nach Kunst nach Kunst" ist die Devise, nach der Spoerri arbeitet. Im Jahr 2006 stellt Spoerri seine Arbeiten und die Entstehungsgeschichte der Prillwitzer Idole bei einem Atelierbesuch vor und lädt ALLERHAND ein, zu der spektakulären Fälschungsgeschichte zu arbeiten. Angeregt von dieser Begegnung entstehen innerhalb weniger Monate zahlreiche Zeichnungen, Bilder und Skulpturen zum Thema. Die Arbeiten von ALLERHAND werden zusammen mit Werken von Spoerri in Museumsausstellungen in Köln, Neubrandenburg und Münster gezeigt.